09.08.2022
14.00 Uhr
Bad Köstritz
Heinrich-Schütz-Haus Bad Köstritz
Museum, Vortrag

„Ich bau auf Gott!“ Heinrich Posthumus Reuß zum 450. Geburtstag
Musikalische Museumsrunden 2022

Mit Ulrich Prell, Schulpfarrer i.R.

2022 laden wir im Heinrich-Schütz-Haus zum 20. Jahrgang „Musikalische Museumsrunde" ein. Zwölf Mal im Jahr, einmal pro Monat heißt es am Dienstag um 14 Uhr: Musikalische Museumsrunde – ein kulturhistorischer Vortrag mit anschließender Kaffeetafel – wenn wir denn dürfen und Corona es zulässt!

20.08.2022
19.30 Uhr
Weimar
Stadtkirche St.Peter und Paul
Konzert

Klangkosmos Schütz.22 „weil wir leben“
- Ausblick auf ein Gipfeltreffen von vier Landesjugendchören -

Die Landesjugendchöre aus Sachsen-Anhalt und Thüringen treffen sich erstmals zu einer einwöchigen, gemeinsamen Arbeitsphase in Wernigerode, um die August-Konzerte in Weimar und Halle einzustudieren und das Konzertprogramm für Oktober vorzubereiten – unter der Leitung ihrer jeweiligen Künstlerischen Leiterinnen Berit Walther und Franziska Kuba.

Unter dem Titel Klangkosmos Schütz.22 "weil wir leben" vereinen sich dann im September/ Oktober vier der deutschen Landesjugendchöre (Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) unter der Künstlerischen Leitung von Justin Doyle, Chefdirigent des RIAS Kammerchores Berlin, zu einem großartigen Projekt anlässlich des 350. Todestages von Heinrich Schütz.

21.08.2022
18.00 Uhr
Halle
Marktkirche (Unser Lieben Frauen)
Konzert

Klangkosmos Schütz.22 „weil wir leben“
- Ausblick auf ein Gipfeltreffen von vier Landesjugendchören -

Die Landesjugendchöre aus Sachsen-Anhalt und Thüringen treffen sich erstmals zu einer einwöchigen, gemeinsamen Arbeitsphase in Wernigerode, um die August-Konzerte in Weimar und Halle einzustudieren und das Konzertprogramm für Oktober vorzubereiten – unter der Leitung ihrer jeweiligen Künstlerischen Leiterinnen Berit Walther und Franziska Kuba.

Unter dem Titel Klangkosmos Schütz.22 "weil wir leben" vereinen sich dann im September/ Oktober vier der deutschen Landesjugendchöre (Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) unter der Künstlerischen Leitung von Justin Doyle, Chefdirigent des RIAS Kammerchores Berlin, zu einem großartigen Projekt anlässlich des 350. Todestages von Heinrich Schütz.

13.09.2022
14.00 Uhr
Bad Köstritz
Heinrich-Schütz-Haus Bad Köstritz
Museum, Vortrag

Mit Heinrich Schütz unterwegs
Musikalische Museumsrunden 2022

Mit Friederike Böcher M.A., Direktorin

2022 laden wir im Heinrich-Schütz-Haus zum 20. Jahrgang „Musikalische Museumsrunde" ein. Zwölf Mal im Jahr, einmal pro Monat heißt es am Dienstag um 14 Uhr: Musikalische Museumsrunde – ein kulturhistorischer Vortrag mit anschließender Kaffeetafel – wenn wir denn dürfen und Corona es zulässt!

29.09.2022
19.30 Uhr
Weimar
Stadtkirche St. Peter und Paul
Konzert

GÜLDENER HERBST – Prologkonzert "Schütz als Inspirator"

Solisten | Ensemble Hofmusik | Johannes Kleinjung, Leitung

 

Musik von Christoph Bernhard, Heinrich Schütz, Johann Vierdanck u.a.

30.09.2022
19.30 Uhr
Gotha
Margarethenkirche
Konzert

GÜLDENER HERBST – Eröffnungskonzert "Schütz‘ Inspirationen I"

La Chapelle Rhénane | Benoît Haller, Leitung

 

Das französische Ensemble präsentiert in großer Besetzung Heinrich Schütz' Ideengeber der venezianischen Mehrchörigkeit.

 

Musik von Luca Marenzio, Andrea & Giovanni Gabrieli, Hans Leo Haßler, Heinrich Schütz u.a.

01.10.2022
19.30 Uhr
Gotha
Schlosskirche
Konzert

GÜLDENER HERBST – Kammerkonzert "Schütz‘ Inspirationen II"

Núria Rial, Sopran | Andreas Arend, Laute | Johanna Seitz, Barockharfe

 

Der stylo rappresentativo als Inspiration für Heinrich Schütz in Kombination mit neukomponierten Monodien von Andreas Arend.

 

Musik von Peri, Caccini, Monteverdi und Schütz

01.10.2022
22.00 Uhr
Gotha
Augustinerkirche
Konzert

GÜLDENER HERBST – Nachtkonzert "Schütz‘ Inspirationen III"

Ensemble THE PRESENT | Hanna Herfurtner, Amélie Saadia, Olivia Stahn

 

Das Soundscape des elterlichen Gasthofs, in dem Heinrich Schütz aufgewachsen ist: Vokalmusik des 16. Jahrhunderts wird verbunden mit einer Neukomposition von Helga Pogatschar.

 

Musik von Giovanni Gabrieli, Moritz von Hessen-Kassel, Johann Walter, Georg Otto, Orlando di Lasso, Auftragskomposition von Helga Pogatschar

03.10.2022
17.00 Uhr
Kassel
Martinskirche
Konzert

Klangkosmos Schütz.22 „weil wir leben“

Unter dem Titel »Klangkosmos Schütz.22« vereinen sich im Herbst 2022 vier der deutschen Landesjugendchöre (Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) zu einem großartigen Projekt anlässlich des 350. Todestages von Heinrich Schütz. 160 junge Sängerinnen und Sänger erarbeiten unter der Leitung von Justin Doyle ein mehrchöriges und vielstimmiges Konzertprogramm mit Werken von Schütz, Tallis, Ockeghem, Martin, Mendelssohn Bartholdy, Brahms und Tavener. Ein Höhepunkt bildet die Uraufführung der Auftragskomposition "weil wir leben, können" von Reiko Füting.

11.10.2022
14.00 Uhr
Bad Köstritz
Festsaal Palais Bad Köstritz
Museum, Vortrag

Heinrich Schütz und seine prominenteste Schülerin: Elisabeth von Braunschweig Wolfenbüttel

Arno Paduch, Leiter Johann Rosenmüller Ensemble & Präsident der Internationalen
Heinrich-Schütz-Gesellschaft e.V. Kassel

2022 laden wir im Heinrich-Schütz-Haus zum 20. Jahrgang „Musikalische Museumsrunde" ein. Zwölf Mal im Jahr, einmal pro Monat heißt es am Dienstag um 14 Uhr: Musikalische Museumsrunde – ein kulturhistorischer Vortrag mit anschließender Kaffeetafel – wenn wir denn dürfen und Corona es zulässt!

29.10.2022
19.30 Uhr
Magdeburg
Magdeburger Dom
Konzert

Klangkosmos Schütz.22 „weil wir leben“

Unter dem Titel »Klangkosmos Schütz.22« vereinen sich im Herbst 2022 vier der deutschen Landesjugendchöre (Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) zu einem großartigen Projekt anlässlich des 350. Todestages von Heinrich Schütz. 160 junge Sängerinnen und Sänger erarbeiten unter der Leitung von Justin Doyle ein mehrchöriges und vielstimmiges Konzertprogramm mit Werken von Schütz, Tallis, Ockeghem, Martin, Mendelssohn Bartholdy, Brahms und Tavener. Ein Höhepunkt bildet die Uraufführung der Auftragskomposition "weil wir leben, können" von Reiko Füting.

30.10.2022
17.00 Uhr
Freiberg
Dom
Konzert

Klangkosmos Schütz.22 „weil wir leben“

Unter dem Titel »Klangkosmos Schütz.22« vereinen sich im Herbst 2022 vier der deutschen Landesjugendchöre (Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) zu einem großartigen Projekt anlässlich des 350. Todestages von Heinrich Schütz. 160 junge Sängerinnen und Sänger erarbeiten unter der Leitung von Justin Doyle ein mehrchöriges und vielstimmiges Konzertprogramm mit Werken von Schütz, Tallis, Ockeghem, Martin, Mendelssohn Bartholdy, Brahms und Tavener. Ein Höhepunkt bildet die Uraufführung der Auftragskomposition "weil wir leben, können" von Reiko Füting.

31.10.2022
16.00 Uhr
Schmalkalden
Stadtkirche St. Georg
Konzert

Klangkosmos Schütz.22 „weil wir leben“

Unter dem Titel »Klangkosmos Schütz.22« vereinen sich im Herbst 2022 vier der deutschen Landesjugendchöre (Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) zu einem großartigen Projekt anlässlich des 350. Todestages von Heinrich Schütz. 160 junge Sängerinnen und Sänger erarbeiten unter der Leitung von Justin Doyle ein mehrchöriges und vielstimmiges Konzertprogramm mit Werken von Schütz, Tallis, Ockeghem, Martin, Mendelssohn Bartholdy, Brahms und Tavener. Ein Höhepunkt bildet die Uraufführung der Auftragskomposition "weil wir leben, können" von Reiko Füting.

31.10.2022
17.00 Uhr
Gera
Johanniskirche
Konzert

„Heinrich und Heinrich 2022“ - Klanguniversum San Marco trifft St. Johannis

Doppeljubiläum Heinrich Schütz und Heinrich II. Posthumus Reuß 2022 in Gera

 

„Klanguniversum San Marco trifft St. Johannis "

 

08.11.2022
14.00 Uhr
Bad Köstritz
Heinrich-Schütz-Haus Bad Köstritz
Museum, Vortrag

„Gelebter Glaube im 17. Jahrhundert“
Musikalische Museumsrunden 2022

Mit Prof. Dr. Christel Köhle-Hezinger, Esslingen

2022 laden wir im Heinrich-Schütz-Haus zum 20. Jahrgang „Musikalische Museumsrunde" ein. Zwölf Mal im Jahr, einmal pro Monat heißt es am Dienstag um 14 Uhr: Musikalische Museumsrunde – ein kulturhistorischer Vortrag mit anschließender Kaffeetafel – wenn wir denn dürfen und Corona es zulässt!

20.11.2022
17.00 Uhr
Gera
Johanniskirche
Konzert

„Heinrich und Heinrich 2022“ - Musikalische Exequien

Doppeljubiläum Heinrich Schütz und Heinrich II. Posthumus Reuß 2022 in Gera

 

„Musikalische Exequien" - Begräbnismusik in 3 Teilen von Heinrich Schütz SWV 279-281